Information - Zukunft.Region.Eferding

Zukunft.Region.Eferding
Initiative für objektive Information betreffen der möglichen Zusammenführung der Gemeinden Eferding, Fraham, Hinzenbach und Pupping.
Direkt zum Seiteninhalt



An dieser Stelle finden Sie Fakten und objektive Argumente zu den Vor- und Nachteilen
einer gemeinsam, neu geschaffenen Gemeinde in der Region Eferding.
Nicht finden werden Sie Schwächen und Versäumnisse der Vergangenheit, denn diese Strukturen würden nicht mehr bestehen.

...... wussten sie, dass ......
rund 10500 Einwohner in dieser Region wohnen ?
die vier Gemeinden eine Gesamtfläche 47,5 km2 haben, und damit eine der größten Gemeinden des Landes wäre ?
...... es ist wichtig, dass .......
spezielle Anliegen wie Hochwasserschutz auch in der größeren Gemeinde beachtet werden !
dass zB. Kindergärten, Feuerwehren, Sportplätze, usw. in der ganzen Region bestehen bleiben !
...... wussten sie, dass.....
die kath. Pfarrgemeinde, sich fast genau über das Gebiet aller vier Gemeinden und die evang. Gemeinde darüber hinaus erstreckt ?
rund 70% der Einwohner aller vier Gemeinden in einem Radius von 2500 Meter um den Stadtplatz wohnen ?
...... zu beachten ist, dass .......
alle vier bisherigen Gemeinden in einem neu geschaffenen Gemeinderat entsprechend der Bevölkerungszahlen vertreten sind !
bestehende Verträge, Bewilligungen, Förderzusagen und Entscheidungen aller vier Gemeinden übernommen werden !






Zu wichtigen Themenbereiche werden Arbeitsgruppen eingerichtet. Alle interessierten BürgerInnen sind eingeladen mitzuarbeiten. Anmeldung über die jeweilige Infoseite:

Created with WebSite X5
Initiative Zukunft.Region.Eferding
Unabhängige, überparteiliche, gemeindeübegreifende Bürgerinitiative für objektive Information zur möglichen Gemeindezusammenführung in der Region Eferding.
Impressum Homepage:
Initiative Zukunft Region Eferding
Wagrein 3, 4070 Hinzenbach
zukunft@region-eferding.org
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü